Caria-Serie

Brennkessel für Olivenkern und Pellets

Warum Olivenkern und Pelletbrennstoff?

ARIKAZAN hat seine langjährige Erfahrung auf Pellet-Heizkessel, die in Europa sehr beliebt sind konzentriert und einen hochentwickelten Kessel konzipiert, der Pellets verbrennt.

Das Holzpellet ist ein sauberer, nützlicher Brennstoff, der mit einem niedrigen thermischen Wert von 4000 kcal/kg die Luft nicht verschmutzt. Er wird normalerweise aus unter hohem Druck komprimierten Spänen und Holzspänen ohne Verwendung von Additiven und Klebstoffen hergestellt.

Da es sich um einen billigen und umweltfreundlichen Brennstoff handelt, wird er in den meisten europäischen Ländern ausgiebig verwendet, und seine Verwendung in diesen Ländern wird auch von den Regierungen finanziell unterstützt. In den letzten Tagen hatten heimische Pelletproduzenten keine Schwierigkeiten mit der Rohstoffversorgung und haben begonnen, Holzpellets herzustellen.

Unser Unternehmen hat das „Olivenkern“, das als Zwischenprodukt in Olivenölfabriken hergestellt wird und das “Holzpellet”, dass aus komprimiertem Holzsägemehl hergestellt wird, effizient in den nach langen Tests entwickelten Kesseln der “CARIA”-Serie effizient gebrannt. Der Grund für die Wahl von Pellets und Olivenkern als Brennstoff (Prina mit dem gebräuchlicheren Begriff in der Bevölkerung) ist die breite Präsenz in unserem Land, die niedrige CO2-Emissionen, dass sie umweltfreundliche, erneuerbare, saubere Brennstoffe sind und im Gegensatz zu Kohle keine Schlacke und Asche aufweisen. Zudem sind sie günstig. (4.000 kcal / kg niedrigerer thermischer Wert, 1,5% Asche, 13% Feuchtigkeit).

Funktionsweise vom Caria-Kessel:

Unsere Kessel, die in 12-23-40-60-80-100 kW Kapazitäten mit überlegener Technologie unter der Marke „Caria“ hergestellt wurden, werden in Villen, Wohnungen, Geschäften, Hotels, Fabriken und Verwaltungsbereichen zur effizienten Beheizung verwendet. Die sichere Struktur von Caria und der robuste ‚Stahlkessel‘ von Arıkazan, der heute eine Marke in unserem Land ist, garantieren eine lange Lebensdauer.

Im Gegensatz zu anderen Pelletkesseln wurde der Reinigungsbedarf der Caria-Kessel deutlich reduziert. Dank der automatischen Reinigungsfunktion werden die im Boden des Kessels angesammelten Asche- und Verbrennungsrückstände mit Hilfe der automatischen Spirale periodisch in den Aschebehälter abgelassen. Die Reinigung und Entleerung des Aschebehälters wird von Tageswerten auf Wochenwerte ausgedehnt. Dieses alternative Aschesammelsystem, das sich am Boden des Kessels befindet, hat den Komfort erheblich verbessert, indem die Reinigungsarbeiten weiter reduziert werden.

Pelletsbrenner der Caria-Serie;

Die von uns patentierten (Patent-Nr .: TR 2009 09568Y) Pelletbrenner der Caria-Serie wurden als geräuscharmes, selbstreinigendes System entwickelt. Der Caria-Brenner arbeitet mit der ausgeklügelten Steuereinheit, um die bestmögliche Verbrennung zu erreichen. Diese Technologie erhöht die Effizienz und reduziert den Rauchgasabfall.

Die Kopf- und Körperbrennerkonstruktion besteht aus einem speziellen Design und aus hochtemperaturbeständigem Edelstahl. Das patentierte automatische Reinigungssystem verhindert, dass Asche und Klebstoff die Atemwege verschließen. Dieses System ist weltweit einzigartig.

Flexible installation:

Dank ihrer flexiblen und kompakten Bauweise können die Caria-Kessel problemlos in allen vorhandenen Heizräumen installiert werden. Optional können sie mit Warmwasserboilern und Warmwasserspeichern harmonieren. Die digitale Anzeige an der Vorderseite der Kabine ermöglicht die einfache Steuerung aller Funktionen mit einer benutzerfreundlichen Software.

Sicherheitssysteme:

Die Kessel der Serie Caria werden als Festbrennstoff in den Normen TSE EN 303-5 hergestellt. Wenn die Kesseltemperatur aus irgendeinem Grund eine Temperatur von 98-106 °C erreicht, aktiviert sich der "Thermostat für die Kesselwassertemperaturbegrenzung" und schaltet die Energie des Systems ab, wodurch der Brenner deaktiviert wird. Der eingebaute elektromagnetische Schutzfilter (EMV) ist zum Schutz von elektronischen Anzeigegeräten am Kessel verfügbar.

Der Kessel wird standardmäßig gemäß einem Systemdruck von 3 bar hergestellt. Ein Sicherheitsventil, der auf 2,5 bar eingestellt ist und den Wasserdruck regelt, wird standardmäßig mit dem Kessel mitgeliefert. Während bei Festbrennstoffkesseln mit alternativen Heizern aufgrund positivem Druck die Flamme vorrückt und den “bunker-stoker” zündet, tritt diese Gefahr bei Caria-Kesseln mit dem fortgeschrittenen Sicherheitssystem nicht auf.

Die überlegenen Eigenschaften der Caria-Kessel:

  • Caria hat einen kompakten Aufbau mit einem Stahl-Warmwasserkessel, Brenner und Brennstofftank und wird als Paket geliefert.
  • Mit einem digitalen Mikroprozessor-Bedienfeld ist die Kesselwassertemperatursteuerung sowie ein Tages- und Wochenprogramm in allen Systemstufen verfügbar.
  • Eine automatische Zündung und proportionale Luft entsprechend der eingestellten Temperatur sorgen für die Bernnstoffkontrolle.
  • Der Brenner arbeitet proportional in 9 Stufen unter Softwaresteuerung
  • Das Verbrennungsgitter mit Kesselrauchrohren reinigt sich in regelmäßigen Zeitabständen automatisch.
  • Die Asche, die am Ende der Verbrennung ensteht, wird automatisch im Aschebehälter aufgefangen.
  • Niedrige Abgastemperatur (145 °C) bei Volllast und Vollverbrennung erreicht einen maximalen Wirkungsgrad von 93%. Effizienz- und Kapazitätstests wurden in TSE- und ERGO-Laboratorien (akkreditierte deutsche stiftung) durchgeführt und Testberichte erhalten.
  • Aufgrund seiner vertikalen Struktur kann es alle Türen passieren. (max. 75 cm.)
  • Dank der Kessel- und Brennkammerkonzepte werden die niedrigsten CO- und NO-Emissionen gemäß der EN-Normen erreicht.
  • Einfache Installation bei geschlossenem Ausgleichsbehälter
  • Reichhaltige Ersatzteile und umfangreiches Servicenetz verfügbar
  • Verfügt über Prüfberichte entsprechend der TSE, CE und EN303-5 Normen.
  • Wir gewähren 2 Jahre Garantie.

Dieses Produkt und seine technischen Lösungen stehen unter internationalem PATENTSCHUTZ. Für Patentnummern kontaktieren Sie uns bitte.